Parcours

Der KUMM Discgolf Parcours ist einer der schönsten Plätze der Welt auf dem man Discgolf spielen kann.

Die 18 Bahnen sind zwischen 45 und 200 Meter lang und sind in zwei Schleifen zu je 9 auf einer Fläche von etwa 12 Hektar verteilt. Das Design des Parcours ist in die einzigartige Landschaft zwischen Wald, Wiese und riesigen Granitfelsblöcken eingebettet.

Der Parcours ist ganzjährig bespielbar und befindet sich etwa vier Kilometer westlich des Ortzentrums von St. Thomas auf der Liegenschaft des Holzbildhauers Karl Buchberger. Die 18 Bahnen bilden gleichzeitig ein Freiluftatelier für den Künstler, der beeindruckende Holzskulpturen mit seiner Kettensäge herstellt.

Die Anlage befindet sich in der Marktgemeinde St. Thomas am Blasenstein im Bezirk Perg in der Region Strudengau. Die Sportstätte ist für die Durchführung nationaler und internationaler Turniere ausgelegt und wurde als LEADER-Projekt der Region Strudengau mit EU-Geldern gefördert.

18 Bahnen ziehen sich rund um den Hof. Die gelben Pfeile markieren die erste Runde von 9 Holes. Die roten Pfeilen beschreiben die Bahnen 10-18 für die Mutigen und Fortgeschrittenen. Klicke auf das Bild für eine größere Ansicht.
Parcours_Kumm_2013_small_v3
Hier ein hochauflösendes .pdf des Parcours für den Download und zum selber ausdrucken: Parcours_Kumm_2013_small_v3

Video vom Strudengau Open 2013
http://www.youtube.com/watch?v=6jD01VbJ4Vw

 

Video vom Preopening 2011
http://www.youtube.com/watch?v=_W1jAQaXNeA