Starker Freitag

Ein toller Freitag am KUMM Discgolf Parcours. .

Die gesamten SchülerInnen der Pflegeschule in Freistadt kamen zum Disc golfen – wir möchten uns bei Euch bedanken – Ihr wart wirklich eine tolle Truppe !!! Das Wetter war wieder mal super und so waren alle hell auf begeistert. Ein Firmenevent einer Linzer Firma mit 15 Personen – dazu noch der normale Freitag Nachmittag Betrieb – da geht`s schon ganz schön rund……und am Sonntag ist Muttertag, da werden sicher viele Muttis zum Disc Golfen eingeladen…..übrigens alle Muttis werden an diesem Sonntag von Charly und seinem Team eingeladen und spielen am Muttertag gratis!!!

Traumwetter und toller Bericht im Kurier

Entgegen den allgemeinen Wettervorhersagen herrscht in St. Thomas seit dem vergangenen Wochenende echtes Traumwetter. wiesen und Bäume blühen und die Aussicht auf den Ötscher ist schon fast kitschig. Also herrliches Discgolf Wetter am KUMM Parcours in St. Thomas und jeder der nur irgendwie Zeit hat sollte sich das nicht entgehen lassen.

Im Kurier Magazin gab es vergangenes Wochenende einen tollen Bericht über KUMM Discgolf mit einem verlockendem Angebot für Kurier Leser. Natürlich bekommt man eine ganze Seite im Kurier nicht so einfach – aber Charly ist ja im Hintergrund immer tätig und bemüht sich um diesen herrlichen Sport in Österreich noch bekannter zu machen.  Hier der Link zum Bericht:   https://kurierclub.kurier.at/index.php?mod=kurierclub&art=4802

2. Classic Turnier und lange Einkaufsnacht in Perg

Am Freitag den 28. Mai gab es in Perg die lange Einkaufsnacht…

……….und KUMM Discgolf war natürlich dabei. Mit unserem Info Pavillon und einem Korb konnten sic die Leute informieren und auch gleich mal das Einputten probieren. Auf Grund des schlechten Wetters waren die Besucher leider nicht so zahlreich, aber auch schon die Jüngsten probierten das „Scheiben werfen“, frei nach dem Motto – „früh übt sich was ein Meister werden will“.

Das zweite Classic am Samstag den 29. April hatte da schon besseres Wetter.

Es waren wieder über 30 Starter und natürlich war auch die Jugend wieder gut vertreten aber langsam bekommen auch immer mehr Damen Lust am Turnier leben teilzunehmen. Die am KUMM Parcours groß gewordene Jugend ist schon fast nicht mehr zu schlagen. So belegte Neulinger Jonas Platz 1 vor Schaurhofer Lorenz. In einem hoch spannenden Stechen um Platz 3 konnte sich Wolfgang Aichinger durchsetzen und so knapp an der Jugend dranbleiben. Bei den Damen holte sich Astrid Neulinger den Sieg vor der Newcomerin Manu Thauerböck und Herta Spindelberger die Ex equo den 2. Platz belegten.               Ergebnisliste Classic Turnier gesamt Classic Turniere 2017 Gesamtergebnis

Das dritte Classic Turnier findet am 20. Mai statt. Beginn ist wie immer um 9 Uhr. 

RK – Perg Gesundheitstag

KUMM Disc Golf war zum Gesundheitstag der Rot Kreuz Zentrale in Perg eingeladen.

Das Wetter war nicht überwältigend – aber schließlich ist ja April. Das Team von KUMM Disc Golf hat ein Info Zelt aufgebaut und dazu einen Korb aufgestellt. So wurde gezeigt wie Disc Golf funktioniert und die Besucher konnten auch gleich das Putten probieren. Da hinter unserem Pavillon eine große wiese war wurde auch der eine oder andere Weit Wurf gewagt. Besonders interessiert waren die jungen Rot Kreuz Mitarbeiter und freiwilligen Helfer. So hat dieser Info Tag allen sehr viel Freude gemacht und Disc Golf hat wieder neue Freunde gewonnen.

Sensationell war aber der gelungene Put einer 90 jährigen Besucherin, die vorher noch nie eine Scheibe in der Hand hatte.

Discgolf verbreiten und nicht nur spielen – das Motto von KUMM Discgolf – ist hier wieder einmal voll aufgegangen!!!

Erstes Classic Turnier 2017

Das erste Classic Turnier 2017 am KUMM Parcours in St. Thomas war von strahlendem Sonnenschein und fast sommerlichen Temperaturen begleitet.

Fast 50 Teilnehmer/innen ließen es sich nicht nehmen die Saison mit einem gemütlichen und lockeren Turnier  zu eröffnen. Erfahrene Spieler, die Jugend und auch die Damen testeten ihre Fitness und ihren Score nach der Wintersaison. Speziell bei den jungen KUMM`lern hat sich gezeigt das sie auch über den Winter fleißig trainiert haben. Bei den Herren war der noch ganz junge Rechberger Schaurhofer Laurenz mit einem 52er Score nicht zu schlagen. Die Damenwertung gewann erwartungsgemäß Sonja Palmetshofer, aber auch Astrid Neulinger und Roswitha Froschauer haben sich tapfer geschlagen. Natürlich durfte auch das obligatorische Stamperl für die „fleißigsten“ nicht fehlen Bei den ganz Jungen (bis 13) gewann Daniel Mayrhofer vor Vincent Buchberger und Alexander Haider. In der Juniors Mädchen Wertung war unsere „Byrdi Lady“ wieder ganz tapfer und erreichte eine sehr guten Score. Auch unsere Wiener Ehrenmitglieder Werner und Michi haben mit gefightet – konnten jedoch die „Jungen Wilden“ aus dem KUMM Team nicht bezwingen.                Alles in allem war es ein tolles Turnier und ein super Saisonauftakt in St. Thomas!!!               Ergebnisliste gesamt.

Das nächste Classic Turnier findet am 29. April statt – und die Anmeldung ist bereits möglich.

WFL präsentiert KUMM Discgolf

Der weltweit führende Hersteller von Computer gesteuerten Fräs- und  Drehmaschinen hat Kunden aus der ganzen Welt zu Ihrer Hausmesse nahe dem VÖEST Gelände geladen.

Für die Abendunterhaltung der internationalen Gäste war auch KUMM Discgolf geladen und durfte mit zwei Körben Discgolf präsentieren. Die Gäste hatten einen riesen Spaß und so manch Einer der Discgolf bisher noch nicht gekannt hat war total begeistert.

Die WFL Mitarbeiter und Discgolfer Peter und Gregor  haben das Ganze eingefädelt und damit voll ins Schwarze getroffen. Wir bedanken uns bei den Beiden und dem gesamten Team von WFL ganz herzlich. Es war ein tolles Event und wirklich weltweite Werbung für Discgolf. Die Gäste der WFL genossen es sichtlich bei Flutlicht bis 23 Uhr zu putten und sogar einer Chinesin im rosa Plüschmantel machte es voll Spaß.

O.Ö. Landesmeisterschaften

Die Oberösterreichischen Landesmeisterschaften im Rahmen des Turniers in Ottensheim waren wieder mal ein echter Härtetest für alle Discgolfer. Günther  Kaimberger und sein Team haben wirklich wieder tolle Arbeit geleistet – aber das Wetter kann man halt doch nicht beeinflussen. Am Samstag haben sich Regen, Wind und Kälte immer wieder auf die Spieler gestürzt und so war es dann wirklich hart zu spielen. Mit den neuen Wind-und Regenjacken wurde das KUMM Team dann doch nicht ganz durchgeweicht.

Sonntag hat es in der Früh zwar noch geregnet aber der Regen ließ dann langsam nach und es war auch nicht mehr so kalt und windig. In einem spannenden Stechen kürte sich dann Harald Neummayr vor Günther Kaimberger zum Landesmeister. Platz 3 belegten Gerhard Fluch und Lukas Froschauer ex equo. Landesmeisterin wurde Katharina Gusenbauer vor Gabriele Gould.

Bei den Juniors waren die KUMM Spieler nicht zu schlagen. Junior`s Landesmeister (und auch Turniersieger) wurde Laurenz Schaurhofer vor Jonas Neulinger und Daniel Wilging. Somit hat sich wieder mal gezeigt das die Nachwuchsarbeit in St. Thomas perfekt funktioniert. Das Nachwuchstraining wird auch heuer wieder regelmäßig sein und es sind jetzt schon alle Jungen herzlichst dazu eingeladen daran teilzunehmen.

Nicht Vergessen ! Am Samstag 1. April gibt es bereits das erste Classic Turnier in St. Thomas. Anmeldungen sind bereits per Mail oder telefonisch möglich!!! Start und Players Meeting um 9 Uhr!!!

Sport und Fun Messe Ried

Auch heuer war der Frisbee Sport wieder auf der Sport und Fun Messe in Ried durch den O.Ö. Landesverband vertreten. Auf der Discgolf Seite mit großer Unterstützung von Kumm Discgolf und auf der Ultimate Seite durch die Am Pullen Linz. Natürlich war auch Landesverbands Obmann Harry Dehner und am Samstag noch dazu Discgolf Präsident Johannes Petz vertreten. Am Samstag hatten wir noch dazu die Möglichkeit Discgolf auf der Liferadio Bühne zu präsentieren. Die allseits bekannte Liferadio Moderatorin „Silli“ Silvia Riegler war von Discgolf sofort begeistert und versprach unserem DJ Wolf ihn im sommer mit ihrer Familie am KUMM Parcours in St. Thomas zu besuchen.

Der Frühling naht mit Riesenschritten…….

…….aus diesem Grund gab es vergangene Woche auch die erste Buchberger Buam – Übbser Challenge. Wie nicht anders zu erwarten, waren die Buchberger Buam auf heimischen Boden wieder einmal nicht zu schlagen. Nachdem sie 2016 drei mal hintereinander gewonnen haben fängt 2017 ja wieder sehr gut an. Das Wetter war nicht wirklich einladend, aber das tat der guten Stimmung beim anschließenden Umtrunk keinen Abbruch. Am Wochenende gab es dafür aber bereits wieder Traumwetter, die ersten Frühlingsgefühle kamen auf und man bekommt schon wieder richtig Lust aufs Spielen. Am 18. und 19 März werden ja bereits die O.Ö. Landesmeisterschaften in Ottensheim ausgetragen und am 1. April gibt es dann das erste Classic Turnier in St. Tomas.

Classic Turniere 2017

Liebe Discgolf Freunde, ich hoffe Ihr habt alle die Tage der extremen Kälte gut überstanden. Der Eine oder Andere hat aber bei herrlichem Wetter in St. Thomas trotzdem seine Scheiben geworfen.

Foto: Peter Mayrhofer

Charly hat diese Tage genützt und in seinem warmen Kämmerlein die Termine für 2017 ausgebrütet. Also die Termine für Classic Turniere in St. Thomas bis Sommer 2017: 1. April; 29. April; 20. Mai, 10. Juni; 1. Juli. Bei den Classic Turnieren werden wie immer am Jahresende die 4 besten Ergebnisse gezählt und daraus der Vereinsmeister gekürt. 2 Classic Turniere sind auch noch in Ybbs geplant, hier stehen die Termine noch nicht fest – diese turniere zählen aber auch zur Vereinsmeisterschaft.

Am 21. Juni gibt es wieder unsere traditionelle Sonnwendfeier mit Sonnwend Double Turnier. 22. Juli ist der Termin für den Supporter`s Cup – hier werden natürlich auch alle Sponsoren, Unterstützer und Helfer von KUMM Discgolf eingeladen.

Das Strudengau open wird heuer erstmals als European Pro Turnier (Erstes A Turnier in Österreich) gespielt und geht daher mit einem großen Rahmenprogramm vom 8. – 10. September über 3 Tage. Hier ersuchen wir schon jetzt alle Vereinsmitglieder sich Gedanken zu machen wie und wann sie uns bei dieser Großveranstaltung helfen können – Vorschläge und Ideen nimmt Charly gerne an.