Zweites Classic Turnier 2018

Strahlender Sonnenschein, angenehme Temperaturen aber teilweise kräftiger Wind waren die klimatischen Bedingungen bei diesem Turnier. Über 50 Teilnehmer – das war rekordverdächtig. Besonders erfreulich war das 7 Damen am Turnier teilgenommen haben und das zeigt das auch in der Damenwelt DiscGolf immer beliebter wird.                                           Wenn man auf den einzelnen Bahnen ein bisschen gelauscht hat so konnte man feststellen das der Eine oder Andere Wurf vom wind wirklich stark beeinflusst wurde und so war man konnte des Öfteren das Wort sch…..ade hören. Schlussendlich konnten sich aber doch wieder die Top Leute durchsetzen. Platz eins: Laurenz Schaurhofer mit einem Wurf vor Lukas Froschauer und mit einem 58er Score erreichte Wolfgang Aichinger Platz 3. Bei den Damen Belegte Sonja Palmetshofer Platz eins vor Herta Spindlberger und Gabi Bartkova – die übrigens Ihr erstes Turnier spielte. Der Sieg bei den Juniors Herren ging an Raphael Palmetshofer, bei den Juniors Damen an Yvonne Palmetshofer. Also, der Palmetshofer Clan war wieder ganz stark vertreten. Unser „Orange Man“ Norbert hatte einen ganz schlechten Tag und war richtig vom „Rollerpech“ verfolgt. Als kleinen Trost bekam er dafür den obligatorischen Schnaps für den Fleißigsten. Nach der Siegerehrung gab es dann noch einen Workshop mit Laurenz Schaurhofer. Laurenz hat das echt gut gemacht und die Teilnehmer haben von diesem Workshop sicher profitiert.