Der Frühling naht mit Riesenschritten…….

…….aus diesem Grund gab es vergangene Woche auch die erste Buchberger Buam – Übbser Challenge. Wie nicht anders zu erwarten, waren die Buchberger Buam auf heimischen Boden wieder einmal nicht zu schlagen. Nachdem sie 2016 drei mal hintereinander gewonnen haben fängt 2017 ja wieder sehr gut an. Das Wetter war nicht wirklich einladend, aber das tat der guten Stimmung beim anschließenden Umtrunk keinen Abbruch. Am Wochenende gab es dafür aber bereits wieder Traumwetter, die ersten Frühlingsgefühle kamen auf und man bekommt schon wieder richtig Lust aufs Spielen. Am 18. und 19 März werden ja bereits die O.Ö. Landesmeisterschaften in Ottensheim ausgetragen und am 1. April gibt es dann das erste Classic Turnier in St. Tomas.

Classic Turniere 2017

Liebe Discgolf Freunde, ich hoffe Ihr habt alle die Tage der extremen Kälte gut überstanden. Der Eine oder Andere hat aber bei herrlichem Wetter in St. Thomas trotzdem seine Scheiben geworfen.

Foto: Peter Mayrhofer

Charly hat diese Tage genützt und in seinem warmen Kämmerlein die Termine für 2017 ausgebrütet. Also die Termine für Classic Turniere in St. Thomas bis Sommer 2017: 1. April; 29. April; 20. Mai, 10. Juni; 1. Juli. Bei den Classic Turnieren werden wie immer am Jahresende die 4 besten Ergebnisse gezählt und daraus der Vereinsmeister gekürt. 2 Classic Turniere sind auch noch in Ybbs geplant, hier stehen die Termine noch nicht fest – diese turniere zählen aber auch zur Vereinsmeisterschaft.

Am 21. Juni gibt es wieder unsere traditionelle Sonnwendfeier mit Sonnwend Double Turnier. 22. Juli ist der Termin für den Supporter`s Cup – hier werden natürlich auch alle Sponsoren, Unterstützer und Helfer von KUMM Discgolf eingeladen.

Das Strudengau open wird heuer erstmals als European Pro Turnier (Erstes A Turnier in Österreich) gespielt und geht daher mit einem großen Rahmenprogramm vom 8. – 10. September über 3 Tage. Hier ersuchen wir schon jetzt alle Vereinsmitglieder sich Gedanken zu machen wie und wann sie uns bei dieser Großveranstaltung helfen können – Vorschläge und Ideen nimmt Charly gerne an.

 

 

Nikolo Double

Das traditionelle KUMM Nikolo Double war ein super Turnier zum Jahresabschluss in St. Thomas. Traumhaftes Wetter und über 40 Teilnehmer ließen alle Discgolfer Herzen höher schlagen.blessi-fuer-web

Bei diesen herrlichen Sonnenstrahlen bekam der eine oder Andere natürlich Lust seine Tasche einfach wegzustellen und in der Sonne zu relaxen. Trotzdem ließen sich 23 Teams nicht abhalten und die 18 Bahnen zu spielen und um den Wanderpokal zu fighten. Sehr erfreulich war das auch Damen und speziell die Jugend wieder stark vertreten waren. Nach dem Eintreffen der ersten Teams zeichnete sich schon ab dass es eine enge Partie wird und zu gab es zu guter Letzt ein Stechen.siegerehrung-fuer-weboldies-fuer-web Das Team Father & Sun (Froschauer Gerald mit Sohn Lukas) musste gegen das Team W+B (Wolfgang Aichinger und Bernhard Obernberger) antreten. Luki behielt die Nerven und legte auf der 9er Bahn mit dem ersten Wurf die Scheibe direkt zur Korbstange und so war das Einputten nur mehr eine Pflichtübung. Ein würdiges Siegerteam darf sich nun ein Jahr lang über den Wanderpokal freuen. Den dritten Platz teilten sich das Team Meister Petz (Weichslbaumer Franz u. Manuel Auböck) mit dem Juniors Team Die Gurdsten (Killinger Martin u. Schaurhofer Laurenz. Ergebnisliste

Bei der Siegerehrung kam dann natürlich auch noch der Nikolaus und brachte den Juniors ein Nikolo Säckel und den Oldies (Spindlberger Herta und Manfred) die mit einem 70er Score die fleißigsten waren – ein Stamper Schnaps – zur Stärkung.

Gabi, Charly und das gesamte KUMM Team wünschen allen Vereinsmitgliedern, Freunden und Gönnern gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr – vor allem aber Gesundheit und einen guten Score.

 

 

Neue Fotos

Unser Vereinsmitglied, Peter Mayrhofer hat sich ausnahmsweise mal mit seiner Kamera und nicht mit seinen Scheiben auf den Weg gemacht und alle 18 Bahnen fotografiert. So entstand ein Fotokatalog in dem man alle Bahnen sehr schön sehen kann. Zusätzlich hat er auch noch recht schöne Landschaftsaufnahmendsc02603_bearbeitet-1 von einem wunderschönen Herbsttag  gemacht. Wir danken Peter für diese tollen Fotos und haben sie alle unter der Kategorie „Fotos vom Parcours“ auf unsere WEB Seite gestellt.

Nicht vergessen – Sonntag 4.Dezember „Nikolo Double“ am KUMM Parcours in St. Thomas. Start ab 10:00 Uhr. Anmeldung telefonisch, per mail oder persönlich.  Mit Sicherheit spannender und lustiger wie die Präsidentenwahl.

YBBS war wieder eine Reise wert

Das Turnier am Samstag den 12. November war sehr gut besetzt. Niederösterreichische Landesmeisterschaften, Ybbser Stadtmeisterschaften und die Übbser Vereinsmeisterschaften – alles in Einem – das war fast nicht zu toppen.see-fuer-web Nicht gerade die besten Wetterbedingungen – aber es war toll. Stark vertreten waren natürlich auch wieder die Spieler von KUMM Discgolf und es ist kaum zu glauben, Charly spielte sein erstes Turnier und schaffte es gleich in`s gute Mittelfeld. die „Altgedienten “ haben wieder mal ordentlich aufgezeigt.alois-und-jugend-fuer-web Sieger in der Open Klasse: Gerhard Fluch vor Alois Obernberger. den dritten Platz musste sich Werner Mooshammer mit Gerold Lehner und Luki Froschauer teilen.

Bei den Juniors gewann Bonaventura Amann vor drei Kumm Spielern – Daniel Wilging, Robin Binder und Jonas Neulinger. Der Sieg bei den Damen ging mit Marjo Huhtala nach Finnland, vor Gabriele Guld und Magda Kiss.norbert-fuer-web

Beim Landesmeister, Ybbser Stadtmeister und Übbser Vereinsmeister war Alois Obernberger einfach nicht zu schlagen und hat so alle drei Titel abgeräumt – bravo Alois – wir freuen uns schon auf Dein „Meister Bier“

Nicht vergessen – Sonntag 4.Dezember „Nikolo Double“ am KUMM Parcours in St. Thomas. Start ab 10:00 Uhr. Anmeldung telefonisch, per mail oder persönlich.  Mit Sicherheit spannender und lustiger wie die Präsidentenwahl.

Classic Turniere Ergebnisse 2016 Übersicht

Wolfgang Aichingerwolfgang_bearbeitet-1 hat sich die Mühe gemacht und aller Ergebnisse von 2016 genau aufgeschlüsselt.  Zudem hat er auch eine Liste über die Ergebnisse der letzten 3 Jahre gemacht. Es ist wirklich sehr interessant die Entwicklungen zu vergleichen.kopie-von-klassik-turnier-vergleich_2014-2015-2016

Nochmal zur Erinnerung – am Samstag den 12. November findet in Ybbs die Stadt- und Vereinsmeisterschaft statt und am Sonntag den 4. Dezember sind alle recht herzlich zum Nikolo Double am KUMM Parcours eingeladen.

7. Classic Turnier

Das letzte Classic Turnier 2016 war auch wieder sehr gut besetzt und es gab sogar zwei Teilnehmer aus Finnland. Leichter Nebel machte das Spiel etwas schwieriger und so gab es teilweise auch überraschende Ergebnisse. Schließlich konnte sich Robin Binder mit einem 56er Score den Sieg holen, dicht gefolgt von Laurenz Schaurhofer und Wolfgang Aichinger mit 58 Würfen. Bei den Damen holte sich die Finnin Marjo Huhtala den Ssiegerehrung-2 siegerehrungieg vor Sonja Palmetshofer und Astrid Neulinger.

Der Vereinsmeister war Lukas Froschauer nicht mehr zu nehmen, der Vizemeister ging an Wolfgang Aichinger und bei den Damen wurde Sonja Palmetshofer Vereinsmeisterin. Für nächstes Jahr sind natürlich auch wieder Classic Turniere geplant – die genauen Termine werden wir Anfang nächsten Jahres auf unsere WEB Seite stellen.

Heuer gibt es am 12. November noch die Stadt- und Landesmeisterschaft in Ybbs und am Sonntag den 4. Dezember das Nikolo Double am KUMM Parcours – Start ist hier von 10 -12 Uhr.

9 Plätze – 9 Schätze

KUMM Discgolf war bei den 9 schönsten Plätzen Österreichs mit dabei

Das Voten für 9 Plätze – 9 Schätze hat leider keinen Sieg für St.Thomas gebracht. Trotzdem hatten die „Thominger“ viel Spaß im Feuerwehrhaus und es wurde auch Discgolf wieder gut präsentiert.voting-1 voting Der ORF war mit einem Kamerateam dabei und heute Abend wird es voraussichtlich einen Bericht in Oberösterreich heute geben.
Am kommenden Samstag, 29. Oktober ist das letzte Classic Turnier für heuer. Players Meeting ist um 10.00 Uhr. Anmeldungen sind noch möglich.

Sieg beim Classic Turnier in Ybbs geht nach Wien

Beim ersten Classic Turnier in Ybbs gab es einige Überraschungen. Das Starterfeld mit 35 Teilnehmern war überraschend gut. Spieler sind aus dem Mühlviertel, von München, von Linz und sogar von Wien angereist – und die Anreise aus Wien hat sich gelohnt.dscn4709_bearbeitet-1 Discgolf Urgestein Karl Sepa hat nicht nur das Turnier gewonnen sondern auch mit einem 48er Score neuen Bahnrekord in Ybbs aufgestellt. Platz zwei belegt Luki Froschauer vor Robin Binder. Bei den Damen holte sich Anita Mayrhofer den Siegdscn4708_bearbeitet-1 und die Juniorenwertung gewann Jonas Neulinger. Alles in allem war es wieder ein tolles Turnier und bestimmt auch eine gute Werbung für die Übbser Stadtmeisterschaften im November.

Ergebnis Liste

Classic Turnier in Ybbs

Das erste auswärts Classic Turnier findet am Samstag den 15. Oktober in Ybbs statt. Treffpunkt ist das inzwischendscn4036 allen Discgolfern bekannte Haus am See. Players Meeting ist um 10 Uhr. Startgeld für Erwachsene € 5,00, für Jugendliche bis 13 Jahre € 2,00. Das Turnier zählt zur Vereinsmeister Wertung in St.Thomas. Turnierdirektor ist Alois Obernberger und Franz Buchberger. Wir wünschen allen viel Spaß und vor allem einen guten Score.