KUMM Disc Golf auf Krone Servus TV

am Dienstag war ein toller Beitrag über Disc Golf auf Servus TV zu sehen. Wer den Beitrag über Disc Golf übersehen hat kann ihn sich unter folgendem Link ansehen:  http://www.servustv.com/at/Sendungen/Servus-Krone/Videos   Das Video von Dienstag 20.Sept. anklicken dann seht Ihr den Beitrag.Servus-Krone

KUMM Disc Golf auf Servus TV

Das solltet Ihr Euch unbedingt anschauen !!!

Heute ab 18:10 „Servus Krone“ auf ServusTV gibt es einen Bericht über Disc Golf, gedreht bei uns am Parcours, mit vielen bekannten Gesichtern! Unbedingt anschauen!

http://www.servustv.com/at/Medien/Servus-Krone498

„Servus Krone“, das Magazin mit informativen und unterhaltsamen Beiträgen aus ganz Österreich, aktuellen Reportagen und Tipps von kompetenten Fachleuten. Täglich ab 18:10 Uhr
servustv.com

European Tour in St. Thomas – beste Werbung für den Discgolf Sport in Österreich !!!

siegerfoto2Bei traumhaftem Wetter und in absoluter Weltklasse Besetzung ging die European Tour am KUMM Discgolf Parcours in St.Thomas am Blasenstein über die Bühne. 72 Spieler gingen an den Start und es war wirklich vom ersten bis zum letzten Wurf total spannend
Waren die Finnen am ersten Tag noch nicht souverän wie man erwartet hat, zeigten sie dafür am Sonntag ihre stärkste Seite. Bereits in der ersten Runde am Sonntag waren sie überragend und im Finale sowieso unschlagbar.  Weiterlesen

European Tour kann beginnen !

Alles ist bestens vorbereitet. Schöner und gepflegter kann ein Parcours fast nicht sein. Turnierdirektor Michi hat den Parcours besichtigtblick-nach-muenzbach spieler und sich auch schon davon überzeugt das alles perfekt ist. Die ersten Spieler aus Finnland, der Schweiz und Deutschland sind auch bereits eingetroffen und haben schon die ersten Trainingswürfe gemacht.

Nicht vergessen – der Parcours ist bis Sonntag Abend nur für Eurotour Spieler geöffnet – Zuschauer sind herzlich willkommen !!!

Vorbereitungen zur European Tour laufen auf Hochtouren

Die Vorbereitungen zur European Tour am KUMM Parcours in St.Thomas laufen auf Hochtouren. die Wiesen sind bereits gemäht und auch die Bahnen sind schon „blitzsauber“ und das ganze Umfeld fein herausgeputzt.Peter Um das leibliche Wohl der Spieler und Zuschauer kümmert sich auch heuer wieder Karl der „Bürgermeister von der Teichsiedlung“ mit seiner Mann- und Frauenschaft vom Nahversorger Team in St. Thomas. Unser Dank gilt allen freiwilligen Helfern, aber auch der Freiwilligen Feuerwehr St.Thomas die uns wieder kräftig unterstützt.Feuerwehr

Achtung der Parcour ist von Freitag Mittag bis Sonntag Abend ausschließlich für Teilnehmer der European Tour geöffnet. Zuschauer sind allerdings herzlich willkommen.

Ein Wochenende mit dem Weltmeister !

Das war für alle Discgolf Spieler in St.Thomas wirklich ein absoluter Höhepunkt. Der frisch gebackene Amateur Weltmeister Michael Kobella war 3 Tage in St.Thomas.Charly-und-Michael

Auf Grund der guten Kontakte von Charly zum Weltmeister, der ja für die Weltmeisterschaft einige male in St.Thomas trainiert at, wurden diese tollen Workshops erst möglich. Es gab 3 Workshops am KUMM Discgolf Parcours und die Spieler hatten die Möglichkeit von einem der Besten der Welt etwas zu lernen. Beim ersten Workshop am Donnerstag war Frauen- und  Jugendpower angesagt.Workshop2 Bei den anderen beiden Workshops waren natürlich auch großteils Spieler die am KUMM Parcours gelernt haben eine Scheibe zu werfen und nun wirklich schon tolle Erfolge auch international haben – aber auch für sie gibt es noch viel zu lernen – wie sich bei diesen Workshops gezeigt hat. Der Weltmeister hat sich in St.Thomas wieder sichtlich wohlgefühlt und natürlich freuen sich alle auf ein baldiges Wiedersehen am KUMM Parcours.Workshop-1

ACHTUNG !!! Von Freitag 9. September 12:00 Uhr bis einschließlich Sonntag 11. September ist der Parcours, wegen der Euro Tour gesperrt. Zuschauer bei der Euro Tour sind allerdings – bei freiem Eintritt –  herzlich willkommen !!!

Ein super Wochenende !!!

Ein sensationelles Einladungsturnier zugunsten des Strudengau Open 2016 ist am Samstag mit einem würdigen Sieger zu Ende gegangen. Christian Buchberger – extra für den Event aus Mauritius angereist – ist im Rennen um die meisten Birdies der Stärkste und erhält eine einzigartige, von seinem großen Bruder gefertigte Trophäe.Foto-2-für-Facebook Das Turnier erhielt noch zusätzlich hohen Stellenwert da ein Kamera Team von Servus-Krone TV anwesend war und eifrig mit gefilmt hat. Der Beitrag wird voraussichtlich in den nächsten 2-3 Wochen auf Servus TV zu sehen sein.Servus-Krone

Für die Turnierkassa werden von den 28 Starterinnen und Startern knapp 2.000€ lukriert. Wir bedanken uns bei Franz Buchberger für die super Idee für den Event, beim KUMM Disc Golf Club für den unterhaltsamen Nachmittag und die tolle Organisation und – das Wichtigste am Ende – natürlich bei allen Teilnehmern für ihre Großzügigkeit. Norbert in Aktion

Am Sonntag gab es dann, im Rahmen der Eröffnung eines „Smovies Parcours“ ein Griechisches Fest. Auch der Smovies Erfinder der als Ehrengast anwesend war, ließ es sich natürlich nicht nehmen auf dem KUMM Parcours einige Scheiben zu werfen. trotzdem das Wetter nicht ganz optimal mitgespielt hat – wieder ein tolles Wochenende in St.Thomas.Smovey-Day-für-WEB

 

 

Auf der Schmitten gewinnen KUMM Discgolfer alles was es zu gewinnen gibt !!!

Das Schmitten Open in Zell am See ist jedes Jahr einer der Höhepunkte im Österreichischen Discgolf Sport. Von den einen gefürchtet – den anderen geliebt und extrem Wetterabhängig. Heuer herrschte traumhaftes Discgolf WetterWP_20160813_07_54_55_Pro_bearbeitet-1 und so war es für die über 40 Spieler wirklich ein Genuss hier dabei zu sein. Sehr stark vertreten waren natürlich die „KUMM`ler“. Auch wenn es fast schwer fiel sich bei dem traumhaften Panorama aufs Spielen zu konzentrieren sah man immer wieder ganz tolle Würfe. Am Sonntag Nachmittag stand dann fest das die Schmitten von den KUMM Spielern beherrscht wird. Siegerfoto-SchmittenSieger bei den Herren: Lukas Froschauer, der Sieg bei den Damen ging an die Staatsmeisterin Sonja Palmetshofer aus St. Thomas am Blasenstein und bei den Junioren ließ sich der amtierende Junioren Staatsmeister den Sieg nicht nehmen.

Und nun freuen sich alle auf das nächste Wochenende wo es in St.Thomas am Samstag den Supporters Cup und am Sonntag das griechische Smoovies Fest gibt.