KUMM Anders Golfen Turnier war wieder ein Höhepunkt in der DiscGolf Szene

Strahlender Sonnenschein, ein top gepflegter Parcours und 75 Teilnehmer waren ein Garant für ein super Event. Die Verantwortlichen Werner Mooshammer, Michael Priester und last but not least Charly Buchberger als Parcoursbetreiber haben wieder einmal hervorragende Arbeit geleistet und nichts dem Zufall überlassen.Turnier-Charly

Auch für das leibliche Wohl hat sich unser Karli -„Bürgermeister der Teichsiedlung“ wieder etwas ganz spezielles einfallen lassen: Am Sonntag gab es neben der traditionellen Gemüsesuppe und Pizza auch noch köstlichen Steckerlfisch.Turnier

Der Samstag war schon sehr spannend da bei brütender Hitze den Spielern bei der zweiten Runde wirklich das Letzte abverlangt wurde – allerdings bewies sich hier auch wieder Erfahrung und die nötige Ruhe bewähren sich und so waren am Ende das Tages auch wieder die Favoriten vorne. Am Sonntag war es nicht mehr so heiß und leicht bewölkt – die idealen Wetter Voraussetzungen für ein spannendes Finale. Die erfahrenen Favoriten behielten einen ruhigen Kopf, aber die Jungen rückten Ihnen schon ordentlich Nahe. Das zeigt wieder das konstante Jugendarbeit, wie sie in St. Thomas betrieben wird sehr wohl was bringt.

Der Siegesput von "OTI" Derschmidt

Der Siegesput von „OTI“ Derschmidt

Kurz vor 16 Uhr standen dann die Sieger fest: Platz 1 bei den Herren, nicht überraschend Otfried Derschmidt , Platz 2 Karl Seper und mit nur einem Punkt Rückstand auf Plaz 3 Jesse Hawkins. Bei den Damen gewann Katka Bodova´vor Katharina Gusenbauer und Staatsmeisterin Sonja Palmetshofer. Die starke Juniorenliga gewann Florian Lingenhel vor Lokalmatador Robin Binder und Laurenz Schaurhofer.

Alles in allem war es wirklich wieder ein tolles Turnier. An der gestiegenen Besucherahl war auch zu erkennen das Discgolf langsam aber sicher auch in der breiten Öffentlichkeit immer bekannter wird.Siegerfoto

Die gesamten Ergebnisse findet Ihr unter folgendem Link: http://www.pdga.com/tour/event/26965