Drittes Classic Turnier

Beim dritten Classic Turnier des heurigen Jahres war der Wettergott auch wieder gut gestimmt. Leichte Bewölkung und angenehme Temperaturen, da ist es natürlich super zu spielen. Auch ein stark

rbt

es Starterfeld mit erfahrenen und „Jungspielern“ war wieder da und sorgte für die ideale Mischung. Laurenz Schaurhofer klagte vor dem Start das er nicht ganz gesund ist, aber bald zeigte sich das er wieder ganz stark wirft. Schlussendlich war Laurenz einfach nicht zu schlagen und stellte mit einem 44er Score noch dazu einen unheimlichen neuen Rekord auf. Wir gratulieren ganz herzlich! Platz 2 ging mit Robin Binder an einen weiteren Junior, Platz 3 teilten sich Manuel Auböck und Hannes Hielfer. Bei den Damen holte sich Birgit Egger den Sieg und bei den Junioren gewann Daniel Mayrhofer – dessen Papa Peter

rbt

 

Mayrhofer seinen 50er feierte und ein Fass Bier für alle Spieler spendete -wir bedanken uns recht herzlich und gratulieren noch mal.
Gesamtergebnis

 

Achtung, nicht vergessen!!! Sonnwend Double

mit anschließender Sonnwendfeier am 21. Juni.