Knappe Ergebnisse beim 2.Classic-Turnier

Auf frisch gemähten Fairways, bei herrlichem Frühsommerwetter und idealen Bedingungen konnte das 2. Classic-Turnier 2022 ausgetragen werden. In spannenden Bewerben kam es zu ganz knappen Ergebnissen. Bei den Mix-Doubles gewannen „Die Schatzis“ (Petra und Christian Schatz) mit 55 Würfen. Nur 1 Wurf dahinter auf Rang 2 landen „Die Hausis“ ( Birgit und Christoph Hausmann) und nur 2 Würfen dahinter finden sich „Pözis“ (Daniela und Patrick Kaltenböck) auf Rang 3.

Bei den Herren ging es ebenfalls ganz knapp zu. Auch hier trennt nur 1 Wurf die siegreichen „OID und ÖDA“ (Andreas Walter und Wolfgang Aichinger) mit 46 Würfen von den zweitplatzierten „ZüpfiZölla“ (Matthias Schmidt und Nikolaus Pilz). Zwei Würfe dahinter auf Rang 3 „GoKi“ (Stefan Gollinger und Martin Killinger) mit 49 Würfen.

Das einzige Damen-Doubles-Team „Pezi und das Kroko“ (Daniela Kaltenböck und Petra Schatz) konnte den Parcours mit 61 Würfen absolvieren.

In der Herren-Einzelwertungen ging es ebenfalls ganz knapp zu. Oldie Gerhard Fluch gewann mit einer bogeyfreien Runde und 52 Würfen. Zweiter wurde Wolfgang Aichinger (53 Würfe) und Samuel Gould (54 Würfe) erreichte Rang 3.
Bei den Damen konnte sich Birgit Hausmann mit einer tollen 66-Runde den Sieg vor Manu Thauerböck sichern.

Die Ergebnisse sind auf Discgolfmetrix abfragbar!
Ergebnisse Einzel: https://discgolfmetrix.com/2109619
Ergebnisse Doubles: https://discgolfmetrix.com/2109621

Veröffentlicht unter Info

Zweites Classicturnier

Nach dem Turnier ist bekanntlich vor dem Turnier. Gerade wurde die KUMM Anders-Golfen Challenge beendet, nun geht es bereits mit der Classic-Turnierreihe weiter. Im bereits gewohnten offenen Golfstart-Modus kann wieder von 13.05.2022 bis 14.05.2022 sowohl im Doubles-Modus als auch im Single von 09.00 – 17.00 gestartet werden.

Veröffentlicht unter Info