Viertes Clasic Turnier 2019

Auch beim vierten Classic Turnier deFoto: Christian Buchbergers heurigen Jahres hat der Wettergott mitgespielt und uns herrlichen Sonnenschein geschickt. Weit über 50 Spieler haben sich wieder in St.Thomas eingefunden um sich in einem äußerst fairen aber doch sehr spannendem Turnier zu messen. Auch die Damen waren wieder relativ stark vertreten und somit ist wieder bestätigt das Discgolf wirklich ein Sport für alle ist. Jessie Hawkins , auch schon Stammspieler bei den Classic Turnieren konnte mit Platz 3 auch wieder auf das Stockerl freuen. Ganz erfreulich ist das die Herren aus der Linzer Ultimate Garde immer stärker werden und so erreichte Albin Wirtl den zweiten Platz vor Lokalmatador Wolfgang Aichinger. Bei den Damen holte sich Soja Palmetshofer den Sieg vor Gabriela Portkovar und Bianca Schatz, welche erst ihr zweites Turnier spielte. das Stamperl Schnaps für den „Fleißigsten“ ließ sich natürlich unser D.J. Wolf wieder nicht nehmen. Es war wieder ein tolles Turnier mit echt guter Stimmung und viele freuen sich jetzt natürlich auf das fünfte Classic Turnier das am 14. September  in Ybbs gespielt wird.

 

 

4.es Classic Tuirnier am 20. Juli

Am kommenden Samstag, den 20. Juli findet das bereits 4. Classic Turnier des heurigen Jahres in St.Thomas statt. Wir rechnen wieder mit einem großen Starterfeld, daher ersuchen wir Euch so bald wie möglich per SMS – 0664/3269645 oder Mail: kummdiscgolf@gmail.com anzumelden. Der Start ist wie immer um 9 Uhr. Die Wettervorhersagen sind gut und so können wir uns wieder auf ein tolles Turnier freuen.

Sonnwend Double

Liebe Discgolf Freunde, auch heuer gibt es wieder unser traditionelles Sonnwend Double. Am Freitag dem 21 Juni Kann von 12 Uhr bis 18 Uhr gestartet werden. Wichtig ist das man mit einem Partner spielt und ihr solltet euch auch einen originellen Teamnamen einfallen lassen. Im Anschluss an das Double  gibt es dann das große Sonnwendfeuer. Anmelden könnt ihr euch ab sofort per Mail: kummdiscgolf@gmail.com. Oder per SMS 0664/3269645.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

 

Österreichischer Vereinscup

1. Österreichischer Vereinscup geht an KUMM.

Von 18. bis 19. Mai 2019 fand am Discgolf-Parcours in Eisenstadt der von Discgolf Pannonia und den Vienna Hurricanes organisierte 1. Österreichische Vereinscup über die Bühne. KUMM St. Thomas stellte bei diesem Turnier zwei Teams zu je 4 Spielern. Bei gutem aber etwas windigem Wetter wurden drei spannende Runden mit je zwei Einzel- und einem Doubles-Bewerb gespielt. Schon nach der ersten Runde zeigte sich, dass der Sieg nicht ohne KUMM-Beteiligung zu holen sein wird. Mit einem Vorsprung von 12 Würfen auf das Team aus St. Pölten und 15 Würfen auf das Team Blau der Vienna Hurricanes konnte die erste Runde beendet werden. Nach Runde zwei tauschten St. Pölten und die Hurricanes die Plätze. Nach Abschluss von Runde drei spielten sich St. Pölten (567 Würfe / +9) und DG Pannonia (570 Würfe / +12) die Plätze drei und vier aus. Das Finale bestritten KUMM 1 (547 Würfe / -11) gegen das Team Blau der Hurricanes (565 Würfe / +7).

Die erfolgreichen Teams

Das Finale im „Match-Play-Modus“ über 9 Bahnen gestaltete sich sehr spannend. Im „kleinen“ Finale schafften die Discgolfer der DG Pannonia einen knappen 2,5 zu 1,5 Punkte-Sieg vor den St. Pöltenern.
Im Spiel um Platz eins konnte sich KUMM 1 (Wolfgang Aichinger, Jonas Neulinger, Bernhard Palmetshofer und Andreas Walter) gegen das Team Blau der Vienna Hurricanes mit 3 zu 1 Punkten durchsetzen und somit den 1. Österreichischen Vereinscup nach
St. Thomas holen.
Das Team KUMM 2 mit Matthias Palmetshofer, Karim Shehata, Michael Waidhofer und Albin Wirtl spielte alle drei Runden konstant auf Rang 5 und verpasste mit 582 Würfen leider nur knapp das Finale um 12 Würfe.
Dass St. Thomas zu den ganz großen in Discgolf gehört zeigt sich auch dadurch, dass eigentlich die besten Vereinsspieler am Vereinscup gar nicht teilnehmen konnten und trotzdem Rang 1 und Rang 5 erreicht werden konnte. Gratulation an alle Teilnehmer!

Drittes Classic Turnier

Beim dritten Classic Turnier des heurigen Jahres war der Wettergott auch wieder gut gestimmt. Leichte Bewölkung und angenehme Temperaturen, da ist es natürlich super zu spielen. Auch ein stark

rbt

es Starterfeld mit erfahrenen und „Jungspielern“ war wieder da und sorgte für die ideale Mischung. Laurenz Schaurhofer klagte vor dem Start das er nicht ganz gesund ist, aber bald zeigte sich das er wieder ganz stark wirft. Schlussendlich war Laurenz einfach nicht zu schlagen und stellte mit einem 44er Score noch dazu einen unheimlichen neuen Rekord auf. Wir gratulieren ganz herzlich! Platz 2 ging mit Robin Binder an einen weiteren Junior, Platz 3 teilten sich Manuel Auböck und Hannes Hielfer. Bei den Damen holte sich Birgit Egger den Sieg und bei den Junioren gewann Daniel Mayrhofer – dessen Papa Peter

rbt

 

Mayrhofer seinen 50er feierte und ein Fass Bier für alle Spieler spendete -wir bedanken uns recht herzlich und gratulieren noch mal.
Gesamtergebnis

 

Achtung, nicht vergessen!!! Sonnwend Double

mit anschließender Sonnwendfeier am 21. Juni.

3. Classic Turnier

Der kurze Wintereinbruch kann uns Discgolfern natürlich nicht`s anhaben. Am Samstag den 11. Mai findet das dritte Classic Turnier statt. Einen Tag vor dem Muttertag sind natürlich speziell die „Mami`s“ recht herzlich willkommen. Das Wetter wird sich bis dahin auch wieder eingespielt haben und so wird es bestimmt wieder ein tolles Turnier. Da bei den ersten beiden Turnieren bereits eine derart hohe Teilnehmerzahl war, raten wir Euch dringend an Euch möglichst bald per SMS oder Mail anzumelden.

Ganz herzlich wollen wir hier auch Carina und Christoph Schauermann zur Vermählung gratulieren. Wie es sich für eingefleischte Discgolfer gehört, fand die Hochzeit am Karlingberger Gut, neben dem Discgolf Platz statt.

2. Classic Turnier

Bei herrlichem, fast kitschigem Wetter fand das zweite Discgolf Turnier des Jahres 2019 statt.   Das Starterfeld war wieder sehr groß und so kam natürlich dementsprechend Spannung auf. Zum Schluss gab es ein Stechen zwischen Jakob Gusenbauer und  Wolfgang Aichinger, welcher das Stechen für sich entscheiden konnte. Auf Platz 3 landeten mit einem 55er Score gleich 6 Teilnehmer – hier sieht man wieder einmal wie hoch das Niveau im Österreichischen Discgolf Sport schon ist. Bei den Damen konnte sich Sonja Palmetshofer wieder mal den Sieg vor  Katharina Gusenbauer und Kordula Walter holen. Über diesen Link könnt Ihr Euch das Gesamtergebnis ansehen.

Immer öfter macht auch Andi von Mühlviertler Alm Schweben mit seinen geführten  Segway Touren bei uns Station und geht zwischendurch mit seinen Leuten eine Runde Discgolfen.

Das dritte Classic Turnier findet Übrigens am Samstag den 11. Mai statt und wir empfehlen Euch, sich für das Turnier schon möglichst bald anzumelden, da die Teilnehmerzahl laufend steigt und das nächste Turnier sicher bald ausgebucht ist!!!

2. Classic Turnier am Karsamstag 20. April

Der Winter hat sich endgültig verabschiedet, die Wiesen werden grün und alles beginnt zu blühen. Nach dem schneereichen Winter, der viele Bäume brechen ließ und auch der Borkenkäfer nicht untätig gewesen ist, war viel Arbeit und Einsatz notwendig den Parcours wieder so schön zu machen wie Ihr in gewohnt seid. Etliche Bäume mussten weggeschnitten werden, was die einzelnen Bahnen aber nicht unbedingt leichter machte. Am Karsamstag ist nun das zweite Classic Turnier des heurigen Jahres und wir freuen uns wieder auf zahlreiche Teilnahme. Bitte bis spätestens 3 Tage vorher per SMS 0664 3269645 oder Mail: kummdiscgolf@gmail.com anmelden.

Erstes Classic Turnier 2019 bei Traumwetter

Das erste Classic Turnier hat am vergangenen Samstag bei Traumwetter und Rekord Beteiligung stattgefunden. 56 Teilnehmer gleich beim ersten Classic Turnier zeigt das Discgolf in Österreich nicht mehr aufzuhalten ist. Ein tolles Starterfeld mit erfahrenen Discgolfern wie Werner Mooshammer bis zu Neuanfängerinnen wie Gabriela Bartkova war alles vertreten. Gleich nach dem Start gab es auf Bahn 18 ein Ass von Laurenz Schaurhofer und zu guter Letzt ließ es sich Stefan Hochstöger nicht nehmen auch auf Bahn 18 ein Ass zu werfen. Strahlender Sonnenschein und durch die Bank gute Laune bei allen haben wieder mal gezeigt das Discgolf einfach ein wunderschöner Sport ist. Am frühen Nachmittag stand dann fest das Robin Binder das Turnier vor Laurenz Schaurhofer und Wolfgang Aichinger gewonnen hat. Bei den Damen konnte sich wieder mal Sonja Palmetshofer vor Kordula Walter und Newcomerin Gabriela Bartkova durchsetzen. Bei den Juniors waren Raphael Palmetshofer und Yvonne Palmetshofer erfolgreich  – also die „Palmetshofer Gang“ hat wieder einmal ordentlich zugeschlagen. Die gesamten Ergebnisse findet Ihr unter folgendem Link: Classic I

Das nächste Classic Turnier findet bereits am Samstag den 20. April statt. Bitte spätestens 3 Tage vorher mit SMS: 0664 3269645 oder Mail: kummdiscgolf@gmail.com anmelden.